Strandbad Eriskirch, Nov. '18

Sichtschutzblende am Eriskircher Strand

Die war immer noch vollstaendig auf dem Trockenen....

Weitwinkel Ausblick auf Friedrichshafen am Horizont
Singschwaene, gerade fuer den Winter im Bodensee angekommen. In dunstigen Hintergrund erhebt sich gut erkennbar Schloss Hersberg bei Immenstaad.
Hoeckerschwan und Singschwan /

Beide Spezies zusammen, dazu verschiedene Enten

Es gab viel lautstarkes Gruppenverhalten, denn jeder Verwandte der den Flug geschafft hat wird mit einem Taenzchen und Duett begruesst.
Das Piratenschiff

Ein weiterer Blick auf den Spielplatz im Strandbad. Ich liebe dieses Kunstwerk, allein schon die Idee mit der Schwertlilie als Segel...

Der erste Grosse Brachvogel

Ein weiterer Winterbesucher den wir schon erwartet hatten, leider ganz alleine. Aber wir fanden spaeter heraus, wo er seine Gang gelassen hatte.

Pieper Am Bodenseeufer ueberwintern zwei Teilzieher Spezies. Es ist nicht leicht dien Anthus spinoletta von Athus trivialis im Schlichtkleid zu unterscheiden. Der Bergpieper jedoch ist ein seltener Vogel der nur oben in den Bergen bruetet Baumpieper gibt es auch anderwo im Flachland, daher "trivialis". Mist nur, dass die so gleich ausschauen....
Maus

Ich denke eine Roetel oder Wuehlmaus Sorte. Jedenfalls sah der suesse kleine Saperloetter im Gesicht einem Bisam aehnlicher als einer Hausmaus und hatte grosse Knopfaugen aber ein relativ kurzes Schwaenzchen. Er konnte auch sehr hoch springen obwohl er kaum viel groesser als ein Wachtelei war.

Sier rannte auf dem Sportrasen vom Standbad umher, wo es keinerlei Anzeichen von Mauseloechern gab. Ganz wohl war ihr wohl nicht bei der Sache.
Im sitzen. Sie schien garnicht erstaunt dass ich bei ihr stand und ihr nichts tat.
Dann wetzte sie wieder los... das Tierchen trug den Schwanz so putzig, immer aufwaerts wie eine Antenne statt ihn nachzuziehen. Ich hoffe ich habe sier gut genug zum Zaun am Waldrand angedraengt, damit sie genug Laub und weichen Boden zum verstecken fndet. Ich bin zwar eine sehr gute Raubvogelscheuche, aber mir ist lieber, wenn es ohne mich geht, dem Nagetier vermutlich ebenso.
Sonnenuntergang am Bodensee, Aussichtspunkt "Altes Strandbad".

Das Wasser in der Bucht war auch hier sehr weit entfernt vom Aussichtspunkt.

Grosser Brachvoegel

So da also verbrachte ein guter Teil vom Flock seine Zeit! Ich musste sehr zoomen und zuschneiden fuer detailierte Studien von der weit zuruckgezogenen Uferlinie.

Die Gegend zwischen dem Schilfguertel und der Wasserlinie sah mehr wie das Wattenmeer aus als wie man sich gemeinhin die Eriskircher Bucht denkt.
Ein noch engerer Auschnitt um die Landung einer kleinen Gruppe zu zeigen.
Noch mehr im Flug, unverkennbar mit den nach unten gebogenen Schnaebeln
Schilf in einem Lichtfleck bei Sonnenuntergang
Friedrichshafen kurz vor Sonnenuntergang

Sicht vom Schlossspitz bis zum Zeppelinmuseum.

Zoom auf das Zentrum rund um die alte Buchhorner Kirche Sankt Nikolaus
Saentis mal in Zartrosa
Langsam wurde es bunt.

Weitwinkel um auch viel vom Blau dazuzunehmen...

Ein goldenes Sonnenuntergangs-woelkchen heran gezoomt
Orange Spiegelungen in der schlammigen Bucht und im See
Subtile Andeutungen von Gebaeuden unter den Bergen in der Schweiz
Enten im Flug
Enten oder Halbgaense beim Landen nahe an der Wasserlinie.
Hochformat vom Sonnenuntergang
Mal ganz nahe nachdem das Licht dazu schwach genug wurde
Schwaene und Enten, noch immer am futtern neben dem Lichtstreif der Sonne
Vieleicht habe ich etwas zu frueh direkt auf die olle Scheibe gezielt, aber der Effekt ist recht lustig , nicht lustig genug allerdins um den Sensor absichtlich zu gefaehrden.
Also Leute, besser nicht zuhause nachmachen.... :o)
Sicherheishalber wieder ein sehr braver weiter Winkel, aber langsam kam die Vorstellung zum Ende am Horizont
Gleich tauchte sie ab, die Sonne.
Bye-bye Birdy!

Ein grosser Teil der Belegschaft beurlaubte sich sofort fuer die Nacht

Einige der Brachvoegel blieben aber unentwegt, auch wenn es nun rapide kalt wurde.
Saentis nach dem Sonnenuntergang

Leider gab es noch kein Licht im Gebaeude, aber die Antenne kann man gut erkennen.

Schloss in Friedrichshafen mit aufkommendem Nebel und Positionslicht
Auwald mit Nebelstreif
Weg in der Daemmerung an der Auwaldzone entlang. Auch hier Bodennebel.
Abendrot durch die Zweige der Auwaldbaeume gesehen
Abendrot und Misteln


Add a comment...
Your name:
Your e-mail:





About 23

About 23
What is 23 and who's behind the service?
Just In
Discover the world from a different angle.
Here's a crop of the latest photos from the around the world.
Search
Search photos from users using 23
Help / Discussion
Get help or share your ideas to make 23 better
23 Blog / 23 on Twitter
Messages and observations from Team 23
Terms of use
What can 23 be used for and what isn't allowed
More services from 23
We also help people use photo sharing in their professional lives
RSS Feed
Subscribe to these photos in an RSS reader
  • Basque (ES)
  • Bulgarian (BG)
  • Chinese (CN)
  • Chinese (TW)
  • Danish (DK)
  • Dutch (NL)
  • English (US)
  • French (FR)
  • Galician (ES)
  • German (DE)
  • Italian (IT)
  • Norwegian (NO)
  • Polish (PL)
  • Portuguese (PT)
  • Russian (RU)
  • Spanish (ES)
  • Swedish (SE)

Popular photos right now